NEU! ULTRASCHALL-LIFTING

Das Ultraschall-Lifting ohne OP und Ausfallzeit für Gesicht & Körper

Ultraschall-Lifting

Der Alterungsprozess und der Verlust von Kollagen und Elastin macht sich ab dem 30. Lebensjahr mehr oder weniger deutlich bemerkbar. Der Elastizitätsverlust der Haut geht häufig einher mit einem altersbedingtem Rückgang der Muskulatur. Die Haut wird schlaff, wirft Falten und das Hautbild sieht nicht mehr ebenmäßig aus.

Hier setzt die Wirkungsweise des STK MULTILINE an!

Die STK-Technologie ist eine hochwirksame, nichtinvasive Lifting-Methode für das Gesicht und bestimmte Bereiche des Körpers. Genutzt wird die gebündelte Energie des mikrofokussierten Ultraschalls. Sie sendet ganz gezielt Wärme in die tieferen Hautschichten, während die oberen Hautschichten völlig unberührt bleibt. Durch den Hitzeimpuls wird die Haut in ihren Schichten irritiert und reagiert darauf mit einer zusätzlichen und verstärkten Neubildung von Kollagen und Elastin, was zu einer Festigung des Bindegewebes führt und somit die Haut auf natürliche Weise festigt und strafft. Das sogenannte „vertikale Stützgewebe“ und die nachhaltige Anregung der natürlichen Kollagenbildung sind nach rund drei bis sechs Monaten vollständig als Anhebung und Strahlung der Haut sichtbar. Häufig ist direkt nach der Behandlung bereits eine Verbesserung zu sehen, da sich durch den Hitzeimpuls das Gewebe zusammenzieht und die Haut bereits fester und glatter wirkt.

Die Privatpraxis Dr. DNV Paul bietet dieses Verfahren NEU! an. Vereinbaren Sie mit uns ein kostenloses Informationsgespräch und lernen Sie die Möglichkeiten des Ultraschall-Liftings kennen. Wir freuen uns auf Sie!
NEU! ULTRASCHALL-LIFTING